Laufen in Hamburg
Signal-Iduna-Crosslauf 9.1.2010, Volkspark Süd, Panorama Start/Zielbereich
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Di, 22.05.2018 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

1. Lauf des Straß...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

7.2.2010 Eis und drastischer Einbruch der Teilnehmerzahl beim LG HNF Straßenlaufcup

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Noch ein Tiefschlag für die LG HNF: Nach der angekündigten und nun endgültigen Einstellung der LG HNF Winterlaufserie nach 35 Jahren - auch eine engagierte Unterschriftensammlung (siehe auch diesen Benutzerkommmentar) hatte letztendlich wesentlich weniger Gewicht als die "Abstimmung mit den Füßen" (Mark Schepanski von der LG HNF gegenüber den Harburger Nachrichten) - ist nun die Teilnehmerzahl beim Auftaktlauf des LG HNF Straßenlaufcups drastisch eingebrochen. Selbst bei hartem Winterwetter in früheren Jahren waren seit 2004 bei den 10 km im Forst Langenrehm immer mindestens 230 Teilnehmer im Ziel. Heute waren es nur noch 106 (89 Männer, 17 Frauen). Die beiden Sieger Benjamin Ehlers und Frieda Harms waren allerdings "nur" eine Minute langsamer als im Vorjahr - schon bei normalen Witterungsverhältnissen ist die Strecke nicht einfach zu belaufen. Allerdings geht es nicht nur um die Laufstrecke: Schon die Anfahrt zum Lauf erfordert Winterfestigkeit. Der Start liegt im Wald und ist nur mit dem Auto zu erreichen.

Top 3 Männer
1. Benjamin Ehlers, TH Eilbeck, 37:09
2. Mathias Thiessen, LG HNF Hamburg, 37:21
3. Stefan Hüppe, TSH Team Bergamont, 37:33

Top 3 Frauen
1. Frieda Harms, LG HNF Hamburg, 46:11
2. Andrea Schnell, Triabolos Hamburg e.V, 48:45
3. Claudia Sterling, EP:Sterling, 50:03

Ergebnisliste...

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

Alle Kommentare in Baumdarstellung ("thread view") ansehen?
Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.