Laufen in Hamburg
Olympus- Marathon 2005: Julio Rey bei km 21, 28, 33
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Fr, 15.12.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

Christmas Run To Tree (Klövensteen)

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

"Christmas Run To Tree" Weihnachtslauf Klövensteen

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Veranstaltungssteckbriefe auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Info 1 News KalenderTermindaten für diese Veranstaltung 1 Bild(er) 1 Link(s)

Über die Veranstaltung

Seit 2009: Der Weihnachtslauf "Christmas Run To Tree" im Forst Klövensteen (Rissen). Die Veranstaltung bietet ein ganz spezielles "Bundling" mit Christbaumkauf, Erbsensuppe und Lebkuchenherz. Mit Stand 2014 gibt es drei Läufe, die sich auf zwei Tage verteilen: "Christmas WUFF" (Hund mit Halter(in)), "Christmas Run To Tree" und "Christmas Run Family".

Fakten & Zahlen

Umkleidemöglichkeit
Kleiderbeutelabgabe
Duschen
WCs
Zeitnahme keine
Siegerehrungen ja
Teilnehmer
Ausschreibung als PDF 2018... 2018...
Ausschreibung WWW

Start/Treffpunkt

53.598423|9.747235
Etwaige Abweichungen des Veranstaltungsorts finden sich auf der Terminübersicht.

Stadtplan
im neuen Fenster anzeigen

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich
hier registrieren.