Laufen in Hamburg
19. Volkslauf durch das schöne Alstertal 27.9.2009, etwa eine Stunde vor dem Start
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Fr, 16.02.2018 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Crosslauf Bergedorf

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

6.1.2009 Vorschau Bergedorf Crosslauf

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Beim Crosslauf im Bergedorfer Gehölz nächsten Sonntag erwartet Organisator Steffen Benecke beim "Cross der Asse" (Langdistanz) einen spannenden norddeutschen Vergleich. Volker Goineau vom LG Kronshagen/ Kieler TB will sich dort mit dem amtierenden Hamburger Meister Konstantin Albrecht (LG Wedel-Pinneberg) und mit dem Bergedorfer "Local Hero" Bennet Pankow (Norddeutscher Halbmarathonmeister 2007) messen. Der 1. LAV Rostock um Trainer Klaus-Peter Weippert entsendet einige seiner Nachwuchshoffnungen. Eine Meldung ist noch auf www.nordreport.de möglich. Nachmeldungen sind bis 1 Stunde vor dem Start möglich. Der Veranstalter weist darauf hin, dass der Zeitplan wurde gegenüber 2008 geändert wurde.

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.