Laufen in Hamburg
5. Lauf der Bramfelder Winterlaufserie 2010/2011: Läufer-Lindwurm am Bramfelder See
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Mi, 13.12.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Barmer Alsterlauf...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Kolumne vom 15.09.2008: Alsterlauf: hella Laufcup und Hamburger 10 km Meisterschaften

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Kolumnen auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Du liest eine Kolumne aus dem Archiv (älter als 30 Tage). Die Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell.


Info Kalender1 Veranstaltungen

hella Laufcup: 1 Sekunde oder 13 Minuten Vorsprung
Mit einer einzigen Sekunde Vorsprung gewann Mourad Bekakcha (Bahrenfelder SV) den 9. hella Laufcup vor Tilman Deneke (der kurioserweise innerhalb des Laufcups von der Mannschaft "Hamburger Laufladen" zur "Grone-Schule für Physio- und Ergotherapie" wechselte). Denekes Vorsprung, nach dem Volkslauf durch das schöne Alstertal noch 1:09, war nach dem Airport Race auf 20 Sekunden zusammengeschrumpft und ging ihm nach dem Alsterlauf nun haarscharf verloren - nach Ansage durch Bekakcha. Der Drittplazierte Uwe Walter hatte auf beide fünf Minuten Rückstand. - Sehr viel bequemer hatte es Karin Nentwig. Sie gewann in 3:22:46 mit 13 Minuten Vorsprung auf die Zweitplazierte.

Top 3 Laufcup Männer (addierte Nettozeiten)
1. Mourad Bekakcha, Bahrenfelder SV, 2:44:40
2. Tilman Deneke, Grone-Schule für Physio- und Ergotherapie, 2:44:41
3. Uwe Walter, TH Eilbeck, 2:49:31

Top 3 Laufcup Frauen (addierte Nettozeiten)
1. Karin Nentwig, Hamburger Hochschulen, 3:22:46
2. Julia Hübner, Elixia Hamburg, 3:35:48
3. Frieda Harms, LG HNF Hamburg, 3:36:06

Ergebnisse hella Laufcup...

Die Altersklassensiege gingen an:
mJB Benedict Tiemann, LG Tiemann, 3:22:14
mJA Fabian Tiemann, LG Tiemann, 3:15:52
MH Oliver Wichmann, Kurt Gaden/BSV HH, 2:58:40
M30 Mourad Bekakcha, Bahrenfelder SV, 2:44:40
M35 Christian Kuhl, Elixia Hamburg, 2:56:43
M40 Uwe Walter, TH Eilbeck, 2:49:31
M45 Emmanuel Cuny, LAV Hamburg-Nord, 3:08:31
M50 Wieslaw Slawinski, LG HNF Hamburg, 2:51:52
M55 Joachim Krüttgen, Hamburger Sportclub, 3:00:24 (mit 27 Minuten Vorsprung vor dem 2.!)
M60 Manfred Mehring, Hamburg, 3:32:24
M65 Joachim Dick, Tobende Körper, 3:57:02
M70 Luis Rubiales Jiminéz, Zoll/BSV, 3:54:14

wJB Jessica Wiggers, Hamburg, 4:24:13
wJA (keine Teilnehmerin)
WH Julia Hübner, Elixia Hamburg, 3:35:48
W30 Lisa Weßelmann, Kakimania Vertical, 3:42:17
W35 Nicole Mocigemba, Beiersdorf/BSV HH, 3:43:20
W40 Wiebke Matussek, Hamburg, 4:02:59
W45 Karin Nentwig Hamburger Hochschulen, 3:22:46
W50 Frieda Harms, LG HNF Hamburg, 3:36:06
W55 Gudrun Bartels, SV Blankenese, 4:00:04
W60 Ilona Wissmann, MTV Amelinghausen 1945, 4:28:04
W65 Marlene Büchel, LT Reinbek 1940, 5:25:55

Ergebnisse hella Laufcup nach Altersklassen...

Hamburger Meisterschaften: Der Schnellste war nicht gemeldet
Als schnellsten Hamburger verzeichnet die Gesamt- Ergebnisliste Ayk Meretzki vom Hamburger SV mit 31:41. Der war allerdings aus unbekanntem Grund nicht für die Hamburger Meisterschaft gemeldet. Es bleibt aber abzuwarten, ob sich nach der Einspruchsfrist daran noch etwas ändert - die Ergebnislisten sind vorläufig. Den Titel holte sich b.a.w. nur 7 Sekunden hinter Meretzki Altmeister Steffen Benecke (TSG Bergedorf) in 31:48. Mit deutlichen 40 Sekunden Vorsprung verwies er Jan- Oliver Hämmerling (Rollstuhl-Sportclub Hamburg) auf Platz 2.

Hamburger Meisterschaft Top 3 Männer
1. Steffen Benecke, TSG Bergedorf, 31:48
2. Jan Oliver Hämmerling, Rollstuhl-Sportclub Hamburg, 32:28
3. Bennet Pankow, TSG Bergedorf, 32:47

Auch Marina Hilschenz hatte gute 40 Sekunden Vorsprung bei ihrem Meistertitelgewinn:

Hamburger Meisterschaft Top 3 Frauen
1. Marina Hilschenz, LG Wedel-Pinneberg, 36:55
2. Mareile Kitzel, AT Hamburg, 37:44
3. Julia Lange, Hamburger SV, 38:51

Gesamtergebnisse Hamburger Meisterschaften...

Hamburger Mannschaftsmeister wurden die TSG Bergedorf in 1:37:42 in der Besetzung Steffen Benecke, Bennet Pankow, David Peitzner und LG Wedel-Pinneberg 1:54:51 mit Marina Hilschenz, Julia Luck und Aline Kalb. (Ergebnisliste Hamburger Meisterschaften Mannschaftswertung...

Die Seniorenmeistertitel gingen an:

M35 Jan Oliver Hämmerling, Rollstuhl-Sportclub Hamburg, 32:28
M40 Steffen Benecke, TSG Bergedorf, 31:48
M45 Joachim Gietz, SV Polizei, 35:11
M50 Lutz Wolfram, LG Wedel-Pinneberg, 33:37
M55 Mohamed Chahed, Laufwerk Hamburg, 36:21
M60 Helmut Prill, Barsbütteler SV, 50:53
M65 Horst Grieger, TSG Bergedorf, 46:45

Ergebnisliste Alterklassen Hamburger Meisterschaften...)

W35 Manuela Sporleder, 100 Marathon Club, 39:00
W40 Jaana Röper, TS Harburg, 50:18
W45 Jutta Glöde, Hamburger SV, 40:29
W50 u.älter Frieda Harms, LG HNF Hamburg, 43:22

Schnellste Hamburger Senioren- Mannschaft wurde TH Eilbeck in 1:42:43 mit Carsten Hinz, Uwe Walter und Volker Sturm. Eine Frauen- Seniorenmannschaft kam nicht zustande. Ergebnisliste Hamburger Männer- Mannschaftsmeister Senioren...

Die Beteiligung an den Hamburger Meisterschaften (Läufer in der Wertung) lag leicht unter Vorjahresniveau (80m+24w, 2007: 87+23, 2006: 89+36, 2005: 85+25).

P.S.: Vielen Dank an den Sprecher im Zieleinlauf für den netten Hinweis auf diese Website!

Update 15.9.: Eine Fotogalerie gibt's bei Runner's World.
Bilder von BSG NDR Läufern.


(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich
hier registrieren.

Alle Informationen, soweit nicht anders angegeben, sind © 2003-2017 dobrick.com Softwareentwicklung GmbH, Hamburg - Impressum