Laufen in Hamburg
Aufgalopp in Horn: Betriebssport-Winterlaufserie 2009/2010 beginnt - Panorama Horner Rennbahn
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Di, 19.09.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

NDR Hohenbuchenla...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

15.9.2007 Nachtrag: Ergebnistelegramm 4. Hohenbuchenlauf (BSV/HH) - Polster / Kersten gewinnen Sommer- Laufcup

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

117 Finisher beim 4. Hohenbuchenlauf bedeuteten einen kleinen Teilnehmerrekord für den Abschlusslauf des Sommer- Laufcups im Hamburger Betriebssport am 5.9. Am schnellsten waren über 10 km:

Männer
1. Malte Polster, TÜV-Nord, 0:35:25
2. Alexander Heemcke, Feuerwehr, 0:36:13
3. Can Bozyakali, PHILIPS, 0:36:42

Frauen
1. Kirsten Möller, VATTENFALL, 0:45:27
2. Solveig Hansen, BP-Oil, 0:45:45
3. Ines Kersten, NDR, 0:46:32

Die Ergebnisliste gibt es bei Hartmut Sickart, der bei der Veranstaltung auch die Zeitnahme durchführte: people.freenet.de/sickart/resultate/Hohenbuchenlauf-2007.pdf

Mit dem Hohenbuchenlauf standen auch die Gewinner des Sommerlaufcups im BSV Hamburg fest. Im Falle der Punktgleichheit, wie zwischen Malte Polster und Alexander Heemcke, gibt die Platzierung im letzten Cup- Lauf den Ausschlag.
Eine Galerie vom Hohenbuchenlauf gibt es beim NDR unter www.forumromanum.de/member/gallery/gallery.php?action=gallery_view&galerie_id=37093&USER=user_68643#

Die Top 3 Männer:
1. Malte Polster, TÜV-Nord, 4 Punkte
2. Alexander Heemcke, Feuerwehr, 4 Punkte
3. Can Bozyakali, Philips LG, 10 Punkte

Frauen
1. Ines Kersten, NDR, 3 Punkte
2. Dorit Ewers, HH-Mannheimer, 5 Punkte
3. Lena Hauptmeier, HH-Hochschulen, 8 Punkte

Ergebnisse vom Cup: www.kuddl-voss.de/Ergebnisse/SommerCup/Cup2007/SommerCup2007.pdf

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.