Laufen in Hamburg
23. Hans-Hägele-Lauf 2009, Zieleinlauf
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Do, 09.11.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Meldung nicht älter als 24 Stunden 8.11.2017 Auftakt zur Leichtathletik- Wechselbörse 2017/2018

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Das alljährliche Zeitfenster für Wechsel des Startrechts in Leichtathletik- Vereinen hat begonnen: bis zum 30. November können sich Athleten entscheiden, ab dem Jahreswechsel für einen neuen Verein zu starten. Offiziell bekanntgegeben werden die Wechsel von den Landesverbänden ab dem 1. Dezember - aber der eine oder andere Vereinswechsel wird schon vorher öffentlich. So startet im Hamburger Laufsport Marcel Leuze, der im September für Laufwerk Hamburg Deutscher Meister im 24 Stunden- Lauf wurde, ab 2018 für den Turnerbund Hamburg Eilbeck. Der Hamburger Laufladen e.V. gab heute zwei Neuzugänge bekannt: Anna Prieske, 2015 mit 37:46 und 1:23:38 Jahresbeste in Sachsen- Anhalt über 10 km Straße bzw. Halbmarathon, kommt vom SG Spergau (Sachsen- Anhalt) und vom TSV Wedel (LG Wedel Pinneberg) wechselt Katharina Nüser, Siegerin des Bremen- Marathons 2017 in 2:54:33.

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.