Laufen in Hamburg
Bramfelder Winterlaufserie - zwischen Beton und Bäumen
nicht eingeloggt | Seite zuletzt So, 22.07.2018 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Hamburger Halbmar...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

26.3.2017 Ergebnistelegramm: Halbmarathon durch das Alte Land

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Gleich vier Laufsportveranstaltungen (Neugraben, Betriebssport- Meisterschaften Halbmarathon, Wandsetaler Runde, Rantzauer Forst) drängelten sich heute im Hamburger Volkslaufkalender. Gutes Wetter (kühl und sonnig während des Laufs, danach fast warm) hatten sie alle. Eine starke Spitze beim Halbmarathon hatte der Hamburger Halbmarathon durch das Alte Land: die beiden Lokalmatadoren Marcel Schlag und der längere Zeit wenig aktive Jon- Paul Hendriksen waren in guter Form, mussten sich aber trotzdem Nygaard Eskesen Mads aus Dänemark geschlagen geben - der blieb sogar unter 1:15. - Die Platzierungen:

Halbmarathon Männer
1. Nygaard Eskesen Mads, Kolding Motion / Bodyzen.dk, 1:14:45
2. Jon-Paul Hendriksen, Laufwerk Hamburg, 1:15:35
3. Marcel Schlag, HNT Hamburg, 1:16:58

Halbmarathon Frauen
1. Katrin Grieger, Hamburg, 1:28:00
2. Dortje Kaßen, Hamburger Laufladen, 1:35:37
3. Claudia Bohnenkamp, LG Elmshorn, 1:35:47

10 km Männer
1. Daniel Müller, Nora Racing Team, 33:34
2. Florian Bahlmann, VfL Oldenburg, 35:27
3. Niklas Radü, Hamburg, 36:22

10 km Frauen
1. Sabine Andres, Borener SV, 41:50
2. Ann-Kathrin Balduhn, HSV Stöckte, 42:42
3. Janina Beck, SV Werder Bremen, 43:19

5 km Männer
1. Jack Okell, Isle of Man, 15:48
2. Henning Lenertz, Willpower, 17:44
3. Mateusz Görski, Kreativ Sport Lebork, 17:51

5 km Frauen
1. Lara Brunner, Hamburger SV, 18:52
2. Birgit Friedrich, LG Kehdingen, 21:38
3. Eva Berger, TSV Bremervörde, 23:36

Zu den Ergebnislisten...

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.