Laufen in Hamburg
Marathon Expo 2011: Panorama
nicht eingeloggt | Seite zuletzt So, 14.10.2018 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Lauf-Feuer-Waldla...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

6.2.16 Ergebnistelegramm: 11. LaufFeuer Waldlauf mit Hamburger Betriebssportmeisterschaften im Cross- und Waldlauf

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Vorfrühlingshaftes Wetter beim 11. LaufFeuer- Waldlauf der BSGen Feuerwehr und Laufwerk Hamburg: 10 Grad plus und nur ein bisschen Matsch statt wie im Vorjahr Schnee und Eisglätte. Verhältnismäßig einfache Bedingungen also bei den Hamburger Betriebssportmeisterschaften, die in der Saison 2015/2016 hier in Tangstedt stattfanden: eher Wald- als Crosslauf. Und obwohl die Verhältnisse so ganz anders waren als vor zwei Wochen in Sülldorf, gab es an der Spitze ein sehr ähnliches Ergebnis: Juliet Champion (BSG PHILIPS) und Thorsten Harwardt (Hamburger Laufladen) gewannen jeweils zwei der drei Läufe - und verfehlten beide erneut mehr oder weniger knapp einen "Hattrick" - denn auf der Langstrecke mussten sie sich mit den Plätzen 3 bzw. 4 zufriedengeben. Sieger der Langstrecke waren (deutlich) Julius Maximilian Schröder (NDR) und sehr knapp Christine Liebendörfer (Hamburger Laufladen). Die Top 3 Platzierungen im Überblick:

Meisterschaft Langstrecke Männer
1. Julius Maximilian Schröder, NDR, 34:25
2. Baptiste Lemaire, Kurt Gaden, 35:56
3. Tilman Deneke, Hamburger Laufladen, 36:49

Meisterschaft Langstrecke Frauen
1. Christine Liebendörfer, Hamburger Laufladen, 40:29
2. Anke Hennecke, Deutsche Bank, 40:30
3. Juliet Champion, PHILIPS, 40:57

Meisterschaft Mittelstrecke Männer
1. Thorsten Harwardt, Hamburger Laufladen, 25:21
2. Michael Schulz, Axel Springer, 25:41
3. Bernd Burmeister, Kurt Gaden, 25:46

Meisterschaft Mittelstrecke Frauen
1. Juliet Champion, PHILIPS, 28:08
2. Kim Lassen, Polizei Hamburg, 28:20
3. Solveig von der Fecht, Laufwerk Hamburg, 28:44

Meisterschaft Kurzstrecke Männer
1. Thorsten Harwardt, Hamburger Laufladen, 11:57
2. Christian Winter, ERGOsports, 12:26
3. Luca Sie Too, Siemens, 12:32

Meisterschaft Kurzstrecke Frauen
1. Juliet Champion, PHILIPS, 13:04
2. Katja Liebler, Polizei Hamburg, 14:12
3. Barbara Becker, Rot Gelb, 14:14

Meisterschaft Langstrecke Männer- Mannschaftwertung
1. Hamburger Laufladen (Tilman Deneke, Thorsten Harwardt, Olaf Bruhnke) 13 Punkte
2. NDR (Julius Maximilian Schröder, Christian Dörheit, Thomas Ebel) 31
3. Siemens (Ralf Härle, Peter Langfeld, Luca Sie Too) 47

Meisterschaft Langstrecke Frauen- Mannschaftwertung
1. Hamburger Laufladen (Christine Liebendörfer, Anneke Schuchardt, Lotta Schlickewei) 14
2. Laufwerk Hamburg (Josephin Betche, Lena Rütz, Marion Krispin) 24
3. Hamburger Laufladen (Friederike Dittmer, Melanie Büsen, Elisabeth Christensen-Nelthropp) 43

Meisterschaft Mittelstrecke Männer- Mannschaftwertung
1. Airbus (Thorsten Kiehl, Thies Jansen, Hans-Joachim Wessel) 39
2. PHILIPS (Emmanuel Lovon, Michael Schreiber, Michael Lumpp) 50
3. Tchibo (Niels-Michael Seliger, Reinhard Müller, Volker Gliewe) 60

Meisterschaft Mittelstrecke Frauen- Mannschaftwertung
1. PHILIPS (Juliet Champion, Bettina Fuchs, Svenja Matzke) 35
2. Tchibo (Daniela Randjbarzadeh, Annette Ehlers, Katharina Tesch) 48
3. ERGOsports (Judith Banck, Dorit Ewers, Susanne Sievers) 73

Meisterschaft Kurzstrecke Männer- Mannschaftwertung
1. PHILIPS (Michael Schreiber, Christoph Lieske, Dirk Manke) 34
2. Airbus (Thies Jansen, Hans-Joachim Wessel, Michael Trümper) 42
3. Laufwerk Hamburg (Rüdiger Klein, Ottmar Jeschke, Jesper Jeschke) 50

Meisterschaft Kurzstrecke Frauen- Mannschaftwertung
1. Polizei Hamburg (Katja Liebler, Pia Horlamus, Juna Kraski) 22
2. PHILIPS (Juliet Champion, Bettina Fuchs, Ulrike Mansfeld-Stiegert) 23
3. ERGOsports (Judith Banck, Dorit Ewers, Susanne Sievers) 34

Zur (vorläufigen) Ergebnisliste...

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.