Laufen in Hamburg
Olympus Marathon 2004: km-Markierungen 1-12-20 entlang der blauen Ideallinie
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Sa, 28.10.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Bramfelder Winter...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

8.11.2015 Teilnehmerrekord zum Auftakt der 26. Bramfelder Winterlaufserie

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Erstmals hatte es zum Auftaktlauf der Bramfelder Winterlaufserie über 1000 Anmeldungen gegeben, aus denen dann heute dank zahlreicher Nachmeldungen 1143 Finisher wurden - Rekord über alle jemals stattgefundenen Läufe der Serie, trotz (oder wegen) frühlingshaftem Wetter (bis 15 Grad und Sonnenschein). Die Spitze war aus Vereinskreisen gut besetzt und mittlerweile schon traditionell gut vertreten sind Triathleten: allein 56 Finisher stellte der Verein triabolos e.V. Die Platzierungen:

Männer 20,092 km
1. Christian Mangels, Aller-GO!, 1:16:11
2. Stefan Gehrke, Triabolos Triathlon Hamburg, 1:19:16
3. Kibrom Ghebretinsae (ERI), Ohlstedt hilft, 1:19:32

Frauen 20,092 km
1. Sarah Wiesner, Laufwerk Hamburg e.V. / Team wellnuss, 1:23:47
2. Christel Meyer, Hamburg, 1:32:50
3. Alexandra Henin (FRA), Hamburg, 1:36:36

Männer 15,069 km
1. Thomas Witt, Borener SV, 0:59:06
2. Johannes Lüders, VfL Pinneberg, 0:59:25
3. Daniel Borgmann, Triabolos Triathlon Hamburg, 0:59:35

Frauen 15,069 km
1. Annika Krull, Hamburger Laufladen e.V., 0:59:39
2. Katja Reuschlein, KAIFU Tri Team Hamburg, 1:08:28
3. Nicole Preget, Mainspeed Running, 1:09:06

Männer 10,046 km
1. Sergej Lehmann, Hamburger Laufladen / TTHH, 0:36:47
2. Jorge Arrebola, FC St. Pauli Triathlon, 0:36:57
3. Florian Thieben, LAV Husum, 0:37:57

Frauen 10,046 km
1. Juliet Champion (GBR), Poole Athletic Club, 0:40:18
2. Janne Becher, Hochschulsport Hamburg, 0:42:30
3. Ladina Wehrmann (SUI), triabolos, 0:44:01

Männer 5,023 km
1. Mathias Jarck, Hamburger SV, 0:15:38
2. Nico Göllnitz, Hamburger SV, 0:17:33
3. Nils Haufe, SC Urania, 0:17:39

Frauen 5,023 km
1. Anouk Brouse, Hamburger SV, 0:19:55
2. Alexandra Bartnicka, ASICS Frontrunner, 0:21:44
3. Laura Lischke, Marschacht, 0:22:11

Zur Ergebnisliste...

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.