Laufen in Hamburg
25. Möbel Kraft Marathon 2010: Zieleinlauf. (c) Bildvorlage NDR/Marco Maas
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Fr, 27.10.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

hella Hamburg Hal...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Kolumne vom 11.06.2003: Hamburger Halbmarathon mit Startschwierigkeiten

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Kolumnen auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Du liest eine Kolumne aus dem Archiv (älter als 30 Tage). Die Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell.


Info 3 News Kalender1 Veranstaltungen

Der Hamburger Halbmarathon, jahrelang etabliertes Laufevent im Juni, kommt nicht zur Ruhe. Nach Verlust des ehemaligen Titelsponsors Hamburg- Mannheimer, »Herumexperimentieren« mit dem Rahmenprogramm und der Streckenführung, einer heftigen Panne mit der Zeitmessung 2002 (die allerdings in erster Linie die Inline- Skater betraf) wirft nun die geplante Verlegung aus dem Stadtpark auf die publicityträchtige Strecke Reeperbahn- Eppendorf (zunächst Eppendorfer Baum, dann nochmals geändert auf Rothenbaumchaussee vor das Gebäude des neuen Medienpartners Hamburg 1) drei Wochen vor dem geplanten Startschuß neue Probleme auf: »Im Zuge des Genehmigungsverfahrens für die schöne, neue Halbmarathonstrecke in Hamburg« sei man »in Konflikt mit Parallelveranstaltungen gekommen (Altonale, CSD-Parade und Motorradgottesdienst)«, so Karsten Schölermann von der ausrichtenden BMS Sportveranstaltungs GbR.

Nach Auskunft des Veranstalters werden alle gemeldeten Teilnehmer in der Woche ab dem 1. Juni per Post informiert.

Weiteres siehe im News- Bereich.


(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich
hier registrieren.

Alle Informationen, soweit nicht anders angegeben, sind © 2003-2017 dobrick.com Softwareentwicklung GmbH, Hamburg - Impressum