Laufen in Hamburg
Alstermarathon 2004: Siegerehrungen
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Di, 19.09.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

PSD Bank Nord Hal...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

20.2.2014 Vorschau: Premiere HEK Halbmarathon Hamburg-Wandsbek im September

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Heute beginnt die Anmeldephase... für die Premiere des HEK Halbmarathon in Wandsbek am 20. September, 19:00. Die Marathon Hamburg Veranstaltungs GmbH erwartet etwa 2000 Teilnehmer für ihre als schnellen bestenlistenfähigen Straßenlauf angelegte Runde vom Wandsbeker Markt - Farmsen - Wandsbeker Markt. Bei seiner Vorstellung im September 2013 hatte der Lauf für Unruhe in der Veranstalterszene gesorgt - vielleicht eine kleine Spitze, dass sowohl der Veranstalter des Alstertal-Halbmarathons, der nur acht Tage später stattfindet, ebenfalls betont, 2000 Teilnehmer zu haben, und der des hella Halbmarathons (im Juni) vor vier Wochen einen (Rekord-)voranmeldestand von ebenfalls 2000 bekanntgab... -

Nach der vorliegenden Streckendokumentation des Vermessers Wolfgang Timm führt die Laufstrecke vom Start - ein paar 100m vom Sitz des Titelsponsors HEK entfernt am Wandsbeker Markt - über Wandsbeker Königstraße, Stormarner Straße (km 1), Walddörferstraße, Lesserstraße (km 2), Tilsiter Straße (km 3), Stephanstraße, Wandsbeker Schützenhof (km 4), Barmwisch (km 5), Haldesdorfer Straße, Steilshooper Allee (km 6) - Am Luisenhof (km 7) - vorbei an der U1-Station Farmsen (kurz vor (km 8, (Detailansicht)) - nach Norden auf die August-Krogmann-Straße. Hinter km 9 wird nach Osten in den Aspersort eingebogen - km 10 An der Berner Au - Kathenkoppel - Berner Allee - km 11 - Umkehre durch Plattenfoort - km 12 - Berner Heerweg - Bekassinenau über die U1 Richtung Süden, km 13 und 14 - Alter Zollweg - km 15 - Kupferdamm - km 16 - Ebersreye - Berner Heerweg (km 17) - Walddörferstraße (km 18, 19 und 20) - Ring 2 (Wandsbeker Allee) - zurück zum Start. - Zusätzlich verfügbar ist ein GPS-Track... der Streckenführung. Ebenfalls mit im Programm und zur Anmeldung frei: eine 3er Staffel über 8-4-9,2 km.

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.