Laufen in Hamburg
Signal-Iduna-Crosslauf 9.1.2010, Volkspark Süd, Panorama Start/Zielbereich
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Di, 22.05.2018 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

1. Lauf des Straß...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

16.2.2014 Ergebnistelegramm: Auftakt 31. LG HNF Straßenlaufcup Langenrehm/Rosengarten

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Ausnahmsweise nicht wirklich winterlicher Auftakt in die Marathonvorbereitung: Zum 31. Mal startete die LG HNF im Forst Langenrehm/Rosengarten ihren Straßenlaufcup (10, 15, 21,1 km), der eine Tradition als Wettkampf-Vorbereitung für den Hamburg-Marathon hat, da nach alter Läuferweisheit die zusammengerechneten persönlichen Zielzeiten der drei Distanzen eine gute Prognose der Marathon-Zielzeit ergeben. Mit 147 Läufern im Ziel hat sich die Teilnehmerentwicklung mittlerweile wieder eingependelt. Die Top 3:

Männer
1. Vincent Krahn, Niendorfer SV, 34:47
2. Marcel Schlag, LG HNF Hamburg, 35:14
3. Benjamin Ehlers, TH Eilbeck, 36:19

Frauen
1. Birgit Schwartz-Reinken, TSV Eintracht Hittfeld, 43:21
2. Bettina Engel, Wendisch Evern, 43:52
3. Britt Günther, Tri EMTV Elmshorn, 46:41

Zur Ergebnisliste...
Der 2. Lauf über 15 km folgt am 2. März, der abschließende Halbmarathon am 16. März (jeweils zwei Wochen Abstand).

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.