Laufen in Hamburg
27. Haspa-Marathon Hamburg 2012: In der Nacht vom 23.4. auf den 24.4. wurde die blaue Linie (Streckenmarkierung) aufgebracht
nicht eingeloggt | Sa, 22.04.2017

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

NDR Hohenbuchenla...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

3.9.2012 Rückblick: Hohenbuchenlauf und BSV-Sommercup

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Mit dem 9. Hohenbuchenlauf in Poppenbüttel ging am letzten Mittwoch der Sommerlaufcup des Hamburger Betriebssportverbandes zuende. Der von den BSGen Ergo Sports Hamburg und Vattenfall organisierte Lauf führt über 10 (Kurzstrecke: etwa 3) km Naturstrecke durchs Alstertal, mitsamt ein paar kurzen, aber knackigen Anstiegen. Alexander Heemcke und Anne Lupcke gewannen die Langstrecke.

10 km Männer
1. Alexander Heemcke, NDR, 0:36:10
2. Karsten Kunst, Airbus, 0:37:45
3. Jan Glasenapp, PHILIPS, 0:38:43

10 km Frauen
1. Anne Lupke, ERGOsports, 0:40:25
2. Janette Recht, HSH Nordbank, 0:44:35
3. Martina Lehmann, Polizei Hamburg, 0:45:30

3 km Männer
1. Carsten Ahlfeld, TÜV-Nord, 0:09:59
2. Timo Ahlfeld, Hamburg Port Authority, 0:10:19
3. Frank Kupper, Gast/?, 0:10:47

3 km Frauen
1. Barbara Becker, Rot-Gelb, 0:12:13
2. Hanna Tilch, Hamburg Port Authority, 0:12:48
3. Hilke Dreller, ERGOsports, 0:13:50

Zur Ergebnisliste...
Bilder vom Hohenbuchenlauf...
Weitere Bilder und Infos gibt's bei Hartmut Sickart...

In der Serienwertung (Teilnahme an mindestens drei der fünf Wertungsläufe) gewannen auf der Langdistanz die Altersklassen:
MJ Patrick Siemers, Philips MH Thorsten Kiehl, Hamburger Hochschulen M30 Johannes Wittmar, OTTO M35 Alexander Heemcke, NDR M40 Jan Glasenapp, Philips M45 Carsten Ahlfeld, TÜV Nord M50 Lutz Rittmeister, Philips M55 Heinz Jeschke, Philips M60 Hans-Jürgen Ansen, DAK M65 Jochen Meier-Rößler, Bezirksamt Nord M70 Klaus Unterspann, HSH Nordbank M75 Hans-Willy Adolf, Philips
WH Katharina Flammer, Hamburger Hochschulen W30 Anne Lupke, ERGOsports W35 Anke Hennecke W40 Britta Giesen, Airbus W45 Marianne Eis, DESY W50 Dorit Ewers, ERGOsports W55 Dagmar Kleinemeyer, HEK W60 - W65 Anna Hagemann, Rot-Gelb HH W70 Karin Führ, Rot-Gelb HH

Die komplette Cup-Wertung...

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.