Laufen in Hamburg
NDM Senioren 6.6.2010 (erster Tag) auf der Jahnkampfbahn
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Fr, 27.10.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Internationales A...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Kolumne vom 03.09.2012: 29. Airport-Race: Sonne, Staub und noch ein Finisherrekord auf der Flughafenrunde

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Kolumnen auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Du liest eine Kolumne aus dem Archiv (älter als 30 Tage). Die Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell.


Info Kalender1 Veranstaltungen 1482 Bild(er)

Was dem einen sein Schiff oder Bratwurst-Grill, ist dem anderen sein Flughafen(und sein Flugzeugmodell als Siegerpokal): Zur 29. Auflage bot auch das Internationale Airport-Race noch einmal kräftig Party-Atmosphäre am Lufthansa-Sportplatz und auf der Laufstrecke um den Flughafen herum. Der Sommer kam noch einmal mit Macht zurück, und wer den Lauf kennt, weiß, dass es besonders auf dem letzten Drittel am Flughafenzaun entlang richtig "brennen" kann. Es "brannte" nicht nur, sondern wurde auch noch richtig staubig auf der Sandbahn des Sportplatzes, und die im Zieleinlauf aufgestellte Dusche passte gut ins Bild.
1500 Bilder von den Starts, Kinderläufen und Zieleinläufen bis 1:18

Es war - denkbar knapp - nochmal ein Rekord- Airport-Race: 2468 Finisher waren es zum Schluss, gerade einmal sechs mehr als die bisherige Bestmarke. Da der Lauf in den letzten Jahren immer bis ans Teilnehmerlimit ausgebucht war, sind nun wirklich keine Steigerungen mehr möglich, es sei denn, man fände einen Weg, die Zahl der gemeldeten Nicht-Antreter zu verringern. Die Laufstrecke ist einfach zu verwinkelt für noch mehr Teilnehmer, und sechs Minuten dauerte es, bis nach dem Startschuss alle durchs Starttor auf dem Sportplatz waren. Den Startschuss gab Erwin Rixen nach "offizieller Startpistolenübergabe" durch Ralf Behrens (Lufthansa-Sportverein). Rixen ist seit März Vizepräsident des Hamburger Betriebssportverbandes (BSV), nachdem er zuvor 16 Jahre lang Präsident des "konkurrierenden" Hamburger Leichtathletikverbandes (HLV) gewesen war, was ihn zur Erheiterung der Szene-Kenner zu der Bemerkung veranlasste, dass es ihn früher geärgert habe, wenn der BSV mehr Laufveranstaltungen im Programm hatte als der HLV, heute aber freue. Beim Airport-Race sind jedenfalls beide Verbände mit dabei: der HLV hat es als Volkslauf genehmigt, und der BSV hat eine eigene Wertung für seine Mitglieder. Einen ganz offiziellen Anstrich bekam das ganze noch, indem Detlev Matzen (IAAF/AIMS-Vermesser) mit dem Fahrrad zur Vermessung dem Starterfeld hinterherfuhr. Nicht dass wirklich jemand hier einen internationalen Rekord erwartet hätte oder 10 Meilen- Rekorde eine besondere Bedeutung hätten: das Airport-Race ist bei regionalen Spitzenläufern beliebt, aber Berufsläufer versuchen es lieber beim Alsterlauf eine Woche später. Dir alte Streckenrekordzeit - 49:11 - verstrich auf der Zieluhr dann auch folgenlos.
Der Sieger kam vier Minuten später, es war Oleg Rantzow vom TSV Kronshagen, schon 2010 Sieger, fast zwei Minuten vor Jens Tippner (fast-run.de, "...war nur ein Trainingswettkampf!", meinte dieser beim Schnellinterview im Ziel), der sich damit gleichzeitig in Führung für den hella Laufcup setzte und nochmal eine Minute vor Andreas Vetter vom Hamburger Laufladen, der die BSV- Wertung gewann.
Erste Frau: Anne Lupke, die hier zum ersten Mal die Gesamtwertung gewann und zugleich auch die BSV- Wertung. Platz zwei (und die Führungsposition im hella Laufcup) ging an Jana Baum, erst seit kurzem für den Hamburger Laufladen "richtig" dabei. Dritte wurde Kathrin Schippmann vom VfL Oldesloe, schon mehrmals auf den Top 3 Plätzen beim Airport-Race.
Alle vier Mannschaftswertungen (Männer/Frauen/Gesamt/BSV) gingen an den Hamburger Laufladen.

Top 3 Männer Gesamtwertung (Bruttozeit)
1. Oleg Rantzow, TSV Kronshagen, 0:53:32
2. Jens Tippner, fast-run.de, 0:55:17
3. Andreas Vetter, Hamburger Laufladen / BSV HH, 0:56:24

Top 3 Frauen Gesamtwertung (Bruttozeit)
1. Anne Lupke, Ergo Sports Hamburg / BSV HH, 1:04:05
2. Jana Baum, Hamburger Laufladen / BSV HH, 1:05:52
3. Kathrin Schippmann, Vfl Oldesloe, 1:05:59

Männer BSV
1. Andreas Vetter, Hamburger Laufladen / BSV HH, 0:56:24
2. Ralf Härle, Siemens / BSV HH, 1:00:12
3. Wojciech Korba, Airbus SG / BSV HH, 1:00:30

Frauen BSV
1. Anne Lupke, Ergo Sports Hamburg / BSV HH, 1:04:05
2. Jana Baum, Hamburger Laufladen / BSV HH, 1:05:52
3. Ulrike Gogolka, Hamburger Laufladen / BSV HH, 1:09:37

Mannschaften Männer
1. Hamburger Laufladen / BSV HH (Andreas Vetter, Daniel Grüter, Jörg Hausendorf) 3:05:12
2. Hamburger Sportclub (Oliver Spier, Georg Bieler, Stefan Kulick) 3:19:27
3. OTTO-Versand / BSV HH (Sebastian Schneider, Ralf Patzer, Jens-Gerrit Becker) 3:20:01

Mannschaften Frauen
1. Hamburger Laufladen / BSV HH (Jana Baum, Ulrike Gogolka, Nadine Zimdars) 3:37:51
2. Hamburger Sportclub (Johanna Goldschmidt, Anina Kleier, Kerstin Gröhn) 3:43:58
3. Lufthansa SV / BSV HH (Jutta Gloede, Britta Haß, Marika Berels) 3:49:28

Mannschaften Männer BSV
1. Hamburger Laufladen / BSV HH (Andreas Vetter, Daniel Grüter, Jörg Hausendorf) 3:05:12
3. OTTO-Versand / BSV HH (Sebastian Schneider, Ralf Patzer, Jens-Gerrit Becker) 3:20:01
3. Philips LG / BSV HH (Jens-Uwe Dierk, Heinz Jeschke, Christoph Bohn) 3:24:00

Mannschaften Frauen BSV
1. Hamburger Laufladen / BSV HH (Jana Baum, Ulrike Gogolka, Nadine Zimdars) 3:37:51
2. Lufthansa SV / BSV HH (Jutta Gloede, Britta Haß, Marika Berels) 3:49:28
3. OTTO-Versand / BSV HH (Martina Timm, Antje Pieconka, Kerstin Bornmann) 4:16:27

Ergebnislisten...






(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich
hier registrieren.

Alle Informationen, soweit nicht anders angegeben, sind © 2003-2017 dobrick.com Softwareentwicklung GmbH, Hamburg - Impressum